Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
...

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 1.441 mal aufgerufen
 AKTUELLE NEWS
waharania Offline




Beiträge: 672

27.02.2008 18:16
DOUNIA-PARK Antworten

Die eiic-Gruppe émirati sieht vor, 5 Milliarden Dollar in Algerien in der Verwirklichung des Projekts "Dounia Park" in Algier insbesondere zu investieren.

13. Februar 2008

Die Erstellung dieses Megaprojekts ist durch die Investitionsgesellschaft übernommen worden "Emirates International Investissements Compagny" (EIIC) für das sie ein Finanzierungsvolumen von "4,5 Milliarden Dollar reserviert hat, das heißt 80% des Betrages der Investitionen, der durch die Gruppe in Algerien vorgesehen ist und der auf 5 Milliarden Dollar geschätzt wurde" uns erklärt Herrn Turki. In der Tat setzt sich "Dounia Park", dessen Ende der Arbeiten für 2012 vorgesehen ist, aus mehreren Strukturen zusätzlich zum grünen Gurt zusammen, der die Gesamtheit des Parks, der bewaldeten Wege, der Obstgärten, des Windschutzes, der natürlichen Unterstände und der botanischen Gärten umgibt. All dieses Grün wird durch mehrere andere Strukturen wie eine Klinik, eine internationale Schule zwei oder drei Hotels, Freizeitflächen, Appartements hohes Standing eingerahmt, ein Geschäftssviertel sowie ein Gelände des Golf von 18
Löchern.

Somit und wenn die Gesamtheit der Investoren oder ausländischer Wirtschaftsbeteiligter, die in Algerien ansässig, dieselbe Strategie annehmen, würde das Problem der Arbeitslosigkeit wahrscheinlich in weniger als einem Jahr gelöst. Im Gegenteil müßte man sogar, die ausländische Arbeitskräfte nicht in Anspruch zu nehmen das Gegenteil. Insgesamt einmal die Konstruktion des Projekts "Dounia Park" vollendeten wird durch die émiratie Gesellschaft auf den algerischen Staat verschoben, der über die zu schaffende Verwaltungsmethode entscheiden wird. Außerdem ist es durch ihr Vertretungsbüro im Maghreb und dem Mittleren Osten, der in Algerien eingerichtet wurde, daß die Gruppe die Initiierung mehrerer anderer Projekte vorsieht, nämlich, einen Bauernhof beim wilaya von Tiaret unter dem Namen "Mahassil" zu wissen. Diese wird 10.000 Milchkühe schützen und wird auf einer Fläche von 5.000 Hektar verwirklicht. Es geht ebenfalls um die Konstruktion eines Hotels fünf Sterne an Morreti, das etwa 200 Millionen Dollar kosten und die Schaffung von 478 Arbeitsplätzen gewährleisten müßte. Diese Investitionen werden im Bereich der Industrie durch die Schaffung einer elektrischen Fabrik der Kabelproduktion begleitet.

Quelle: La Tribune

Übersetzung durch ein Programm, daher sorry für einige Fehler.

P.s hier ein Link um sich ein Bild zu machen:

http://www.matet.dz/pdf/village_touristi...arc%20alger.pdf
_________________

 Sprung  
Surfmusik Live Radio Kostenloses Forum Hosting
gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB

Algier

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz