Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
...

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 682 mal aufgerufen
 ISLAM IN DEUTSCHLAND
waharania Offline




Beiträge: 672

10.08.2007 22:57
LAILAT UL-MI'RÂDSCH – NACHT DER HIMMELFAHRT antworten

LAILAT UL-MI'RÂDSCH – NACHT DER HIMMELFAHRT
----------------------------------------------------------------------------
Die Nacht der Himmelfahrt ist eine der heiligen Nächte im Islam. Dieses
Jahr fällt sie auf die Nacht vom 10. auf den 11. August 2007.

Es wird berichtet, dass der Erzengel Gabriel in dieser Nacht im 10. Jahr
seiner Gesandschaft zum Propheten Muhammad (Friede sei mit ihm) kam und
ihn aufforderte, in den Himmel aufzufahren. Der Prophet unternahm zunächst
die Reise von Mekka nach Jerusalem in einer einzigen Nacht, und zwar auf
dem himmlischen Reittier Burâq. Dann stieg er von dort mit dem Engel
Gabriel in den Himmel empor, wo er die jenseitige Welt besuchte, bis er
schliesslich in die unmittelbare Gegenwart Gottes trat, mit Dem er sich
auf eine uns unbekannte Art und Weise unterhielt. Dabei wurde unter
anderem die Anzahl der von Gott festgesetzten Gebete auf Anraten von
Ibrahim (Abraham, Friede sei mit ihm), den er unterwegs getroffen hatte,
von ursprünglich fünfzig auf fünf reduziert. Auch die letzten beiden Verse
der 2. Sura im Qur'ân - Al-Baqara - sind ihm bei dieser Begegnung
offenbart worden.

Im Quran 17:1ff. und 53:1ff. wird auf diese wundersame Himmelsreise Bezug
genommen.

Das auch Mi'radsch-Kandil genannte Fest fällt auf die Nacht vom 26. zum 27.
Tag des Mondmonats Radschab, was dieses Jahr der Nacht vom 10. auf den 11.
August 2007 entspricht. Die Musliminnen und Muslime verbringen diese Nacht
in Gebet und Andacht.

 Sprung  
Surfmusik Live Radio Kostenloses Forum Hosting
gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB

Algier

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor