Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
...

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 3.538 mal aufgerufen
 ALLGEMEIN
Seiten 1 | 2
Ruebe Offline



Beiträge: 52

11.06.2007 12:35
Sitten und Gebräuche antworten

Hallo alle zusammen,
da ich Deutsche bin, würden mich sehr spezielle Sitten in Algerien interessieren. Zum Beispiel Tischmanieren oder das Verhalten ausser Haus (speziell das der Frauen). Die Touristikinformationen aus dem Internet halte ich irgendwie für leicht rückständig. Vielleicht entsteht ja ein Gedankenaustausch.
LG Ruebe

Bavarois Offline




Beiträge: 804

11.06.2007 15:40
#2 RE: Sitten und Gebräuche antworten


Hallo Ruebe,

tischmanieren? So genau nimmt's der Algerier nicht wie hier in Deutschland. Weisst Du, dass man auf dem Lande keinen Tisch kennt? Man ißt auf dem Boden oder an einem niedrigen Tisch. Man ißt mit der Hand (mit der rechten); Besteck ist "Fremdwort" bisher an manchen ländlichen Gegenden. Man ißt auch aus einem großen Teller. Ansonsten ist alles normal.

Das Verhalten der Frauen Draußen? Auch da gibt es keine besonderen Regeln. Hauptsache, die Frau bedeckt ihre Reize. Aber das ist keine Garantie, dass sie nicht angemacht wird. Nicht jede trägt Kopftuch in Algerien. Es gibt sogar Mädels, die "bauchfrei" und mit Kurzröcken laufen. Was auffällig ist, sehr viele Mädchen laufen mit der islamischen Kleidung. Meines Erachtens ist es mehr ein Trend als etwas anders, weil viele mit ihren Freunden auf der Straßen Hand in der Hand spazierengehen.

Ich hoffe, ich hab Dir etwas geholfen.

Gruß


_____________________________________________________

Erwünschter Schlagabtausch! Aller! Allez, Allez Minouche Allez!

Ruebe Offline



Beiträge: 52

11.06.2007 21:44
#3 RE: Sitten und Gebräuche antworten

Hallo Bavarois,
manches weiß ich auch schon, z.Bsp. das man viel mit den Fingern ißt. Als ich in Skikda Fisch mit Messer und Gabel gegessen habe, hat mein Freund ganz entsetzt gesagt." Was machst du da, dass ist doch viel zu gefährlich, du findest doch die Gräten gar nicht." Ich fand das schön von ihm.
Ich würde aber gerne so Sachen wissen wie: Wer beginnt mit dem Essen? Steht man auf, wenn man fertig ist oder bleibt man sitzen bis alle fertig sind? Ißt man seinen Teller leer, sofern man einen eigenen benutzt, oder läßt man etwas darauf? so was halt

Und in der Öffentlichkeit: Darf ich als Frau rauchen? Sollte ich Bekannte meines Freundes mit Händedruck begrüssen (wenn ich jemanden mag umarme ich auch gerne, egal ob Mann oder Frau)oder lieber keine Berührung?
Und die Kleidung, ok bauchfrei geht gar nicht, dafür bin ich auch schon zu alt , aber kurzärmlig?
Mehr fällt mir grad nicht ein.
Ich weiß nur, dass mein Freund und seine Familie sich schwer tun mir dahingehend etwas zu sagen. Sie wollen mich nicht verletzen oder zurechtweisen, aber ich möchte auch niemanden blamieren.

Soweit so gut
bis dann Ruebe

Bavarois Offline




Beiträge: 804

11.06.2007 22:25
#4 RE: Sitten und Gebräuche antworten

Hallo Ruebe,

ach du warst schon in Skikda! Schön! Ja gar nicht praktisch Fisch mit Messer & Gabel zu essen.
Also wenn Damen und Herren zusammen essen, manchmal ist es getrennt bei Großfamilien, fängt immer der Älteste aus Respekt an. Aber das kann auch unterschiedlich sein, das muss keine Faustregel sein. Aber wenn man unsicher ist, lieber abwarten und beobachten. Oder redest Du mit Deinem Freund darüber.

Als erste aufstehen nach dem Essen ist auch nichts. Sowieso bist Du die "Gästin" und der Gast ist König. Aber wenn Du wirklich aufstehen musst dann lieber sich entschuldigen, um ein Mißverständnis zu vermeiden. Beim Abspülen hast Du bestimmt Lust zu helfen. Das ist schön zu zeigen, dass Du auch tun würdest (Integrationswillen). Mag sein am Anfang will man Dich (als Gästin) schonen, aber dann lieber mitmachen!

Alles essen oder etwas im Teller lassen? Beides eigentlich kann anders interpretiert werden. Leer essen = Du warst hungrig = Also Du möchtest mehr? Oder Leer essen = Du bist nicht verschwenderisch. Restessen im Teller = nicht geschmeckt? Oder Keinen Hunger. Um es einem Gast bequem zu tun, sagt immer der Gastgeber: "Wenn es Ihnen schmeckt, kriegen Sie noch, wenn nicht ist nicht schlimm!" Aber manche Familien zwingen andere, aus Gastfreundlichkeit, mehr zu essen. Das ist natürlich eine andere Geschichte. Aber das bitte immer mit Deinem Freund im Voraus besprechen.
In der Öffentlichkeit lieber das Rauchen, Deinen Freund küssen und umarmen unterlassen. Es sind Tabous in der algerischen Gesellschaft gerade vor der Familie des Freundes.

Es gibt halt Leute, die gar nichts gegen Händedruck haben und es gibt auch wiederum Leute, die das nicht tun insbesonders sehr religiöse und fromme Menschen. Aber lieber den ersten Schritt vermeiden. Wenn Dir jemand seine Hand reicht dann tust Du das. Aber bitte keine Männer umarmen, Frauen ist nicht schlimm! Dein Freund wird durchdrehen! Kurzärmlich ist auch ok!

So eine kleine Tour!

Seit wann kennst Du Deinen Freund? Er spricht kein Deutsch nicht wahr?

Schönen Abend noch!

_____________________________________________________

Erwünschter Schlagabtausch! Aller! Allez, Allez Minouche Allez!

Ruebe Offline



Beiträge: 52

11.06.2007 22:37
#5 RE: Sitten und Gebräuche antworten

Hallo Bavarois,
danke für deine Tipps. Ja, ich war einmal in Skikda, war wunderschön und Nein, mein Freund kann noch nicht viel deutsch, wir unterhalten uns auf englisch Wir kennen uns seit einem Jahr, im September 06 war ich bei ihm und er war hier in Deutschland von Februar bis Mai 07.Nun musste er leider zurück. Ich hoffe, ich kann ihn im August besuchen, aber es steht noch nicht fest und dann werde ich auch seine Familie kennenlernen, daher mein Wissensdurst (Frauen sind nämlich nicht neugierig lol). Nun wünsche ich dir eine gute Nacht
Gruß Ruebe

Kabyle Offline



Beiträge: 451

12.06.2007 21:34
#6 RE: Sitten und Gebräuche antworten

Hallo Ruebe,
ich hätte mich gerne zu deinen Fragen geäussert, auch wenn Bavarois gestern eine ziemlich zutreffende Antwort gegeben hat.
Man muss zuerst sagen, das es viel weniger Regeln und Rituale beim Essen gibt als hier. ich finde es gut, dass du dich erkundigst, bevor du die Familie deines Freundes kennenlernst. Auf der anderen Seite kann ich genauso vorstellen, dass diese Familie in Algerien noch verunsicherter ist als du hier. Es könnte ein lustiges Treffen verursachen, wenn beide Parteien "verunsichert" sind. Denn ich gehe davon aus, dass nicht viele algerische Familien deutsche Gäste empfangen.
Wenn du Raucherin bist, könnte es währscheinlich das grösste Problem innerhalb der Familie für dich werden, auch wenn man Ausländern gegenüber viel mehr Verständnis zeigt als gegeüber Algeriern bzw. Algerierinnen.
Was du auf jedem Fall meiden solltest, ist deinen Freund vor seiner Familie bei aller Zuneigung zu küssen oder zuumarmen.
Da musst du dich beherrschen ! Aber das hat er dir wahrscheinlich bereits gesagt !
Bei Begrüssung mit Händedruck kann man nichts falsches machen, es sei denn, es geht um einige wirklich Ausnahmen, die Bavarois erwähnt hat.

Gruß und Salam

Ruebe Offline



Beiträge: 52

13.06.2007 17:45
#7 RE: Sitten und Gebräuche antworten

Hallo Kabyle,
Dank auch an dich für deine Tipps. Ich denke auch, dass meine Raucherei das grösste Problem ist, vor allem für mich (schmacht, schmacht). Ich sollte wirklich versuchen es mir abzugewöhnen.
Ein paar wichtige Details vielleicht noch: mein Freund ist das Oberhaupt der Familie, sein Vater lebt nicht mehr und er ist der älteste Sohn. Um so mehr denke ich, ist es wichtig ihn seiner Familie und seinen Freunden gegenüber nicht zu blamieren. Nur ich glaube, er würde mir nicht sagen was ich tun oder lassen soll, dazu achtet er mich zu sehr, was ich natürlich unglaublich schön finde.Als ich ihn in Skikda besucht habe, hat er nie gesagt, ich solle nicht rauchen oder so, aber da waren wir auch "nur" unter Freunden.
Ich glaube auch, dass ich eigentlich ein ganz gutes Gespür für die "does" und "don`ts" habe, aber ein bischen unsicher bin ich halt doch
Vielleicht fällt euch ja noch das Eine oder Andere so ein.
Bis dann
Ruebe

Bavarois Offline




Beiträge: 804

18.06.2007 18:30
#8 RE: Sitten und Gebräuche antworten

Zitat von Ruebe
Hallo Kabyle,
Dank auch an dich für deine Tipps. Ich denke auch, dass meine Raucherei das grösste Problem ist, vor allem für mich (schmacht, schmacht). Ich sollte wirklich versuchen es mir abzugewöhnen.
Ein paar wichtige Details vielleicht noch: mein Freund ist das Oberhaupt der Familie, sein Vater lebt nicht mehr und er ist der älteste Sohn. Um so mehr denke ich, ist es wichtig ihn seiner Familie und seinen Freunden gegenüber nicht zu blamieren. Nur ich glaube, er würde mir nicht sagen was ich tun oder lassen soll, dazu achtet er mich zu sehr, was ich natürlich unglaublich schön finde.Als ich ihn in Skikda besucht habe, hat er nie gesagt, ich solle nicht rauchen oder so, aber da waren wir auch "nur" unter Freunden.
Ich glaube auch, dass ich eigentlich ein ganz gutes Gespür für die "does" und "don`ts" habe, aber ein bischen unsicher bin ich halt doch
Vielleicht fällt euch ja noch das Eine oder Andere so ein.
Bis dann
Ruebe


Hallo Ruebe,

da können wir nicht viel sagen. Das alles hängt von der Absicht Deines Freundes ab. Wenn bestimmte "Interessen" vorliegen, würde man auf einiges verzichten und Konzesssionen machen müssen auch wenn die Ehre, die Tradition und Religion des Machos dadurch einen Kratzer bekommen. In dem Falle würde er Dich wie zerbreliches Glas behandeln. Die Natur des Algeriers ist im Allgemeinen anders. Gerade sehr konservative Familien würden so etwas nicht akzeptieren. Es gibt aber wiederum Familien, denen es Wurst ist.

Wie alt ist Dein Freund, wenn ich fragen darf?

Was-salam

_____________________________________________________

Erwünschter Schlagabtausch! Aller! Allez, Allez Minouche Allez!

Ruebe Offline



Beiträge: 52

18.06.2007 19:50
#9 RE: Sitten und Gebräuche antworten

Hallo Bavarois
was meinst du denn mit bestimmte "Interessen" ? Papiere um nach Deutschland zu kommen? Darüber habe ich natürlich auch schon nachgedacht. Niemand kann einem eine Garantie geben.
Er ist übrigens 32 Jahre, 14 Jahre jünger als ich, was dem oben vermuteten narürlich noch mehr Zündstoff gibt.

LG Ute

Ruebe

Bavarois Offline




Beiträge: 804

18.06.2007 20:09
#10 RE: Sitten und Gebräuche antworten


Hallo Ruebe,

ich möchte natürlich niemandem etwas unterstellen. Man muss nur die Sache vernünftig betrachten, sonst ist die Enttäuschung so groß. Nur spielen die Gefühle am Anfang die Hauptrolle, es ist klar, wenn man auf Wolke 7 schwebt. Gerade wenn es zur Eheschließung kommt. Du kannst auch mit Deinem Freund darüber diskutieren. Welche sind seine Absichten. Man muss auch weit schauen!

Du sollst's Dir überlegen.

Was-salam

_____________________________________________________

Erwünschter Schlagabtausch! Aller! Allez, Allez Minouche Allez!

Ruebe Offline



Beiträge: 52

18.06.2007 20:37
#11 RE: Sitten und Gebräuche antworten

Bavarois, was denkst du würde bei einer Diskussion herauskommen? Sollten wirklich die Papiere im Vordergrund stehen, würde er das wohl kaum zugeben. Es sprechen aber aus meiner Sicht, und ich bin ja nun kein Teenager mehr, viele Dinge gegen eine solche Annahme. Um Gewissheit zu erhalten, gibt es sowieso keinen anderen Weg als es zu wagen.
Ich danke dir aber für deine Offenheit und dass du mir deine Bedenken sagst.
Gruß Ruebe

Ruebe

Bavarois Offline




Beiträge: 804

18.06.2007 20:46
#12 RE: Sitten und Gebräuche antworten

Zitat von Ruebe
Bavarois, was denkst du würde bei einer Diskussion herauskommen? Sollten wirklich die Papiere im Vordergrund stehen, würde er das wohl kaum zugeben. Es sprechen aber aus meiner Sicht, und ich bin ja nun kein Teenager mehr, viele Dinge gegen eine solche Annahme. Um Gewissheit zu erhalten, gibt es sowieso keinen anderen Weg als es zu wagen.
Ich danke dir aber für deine Offenheit und dass du mir deine Bedenken sagst.
Gruß Ruebe


Hallo Ruebe,

du sollst das Gesagte nicht als Bedenken verstehen. Es ist mehr ein Hinweis. Ich darf und kann mich nicht in Deine Angelegenheiten einmischen. Du hast Fragen gestellt und ich hab' versucht, ehrlich mit Dir zu sein. Letztendlich sollst Du selbst wissen, was Du willst. Ich wünsche Dir auf jeden Fall alles Gute!

Was-salam

_____________________________________________________

Erwünschter Schlagabtausch! Aller! Allez, Allez Minouche Allez!

Kabyle Offline



Beiträge: 451

18.06.2007 23:00
#13 RE: Sitten und Gebräuche antworten

Hallo und Salam,

mir fallen bestimmte Verhaltensweisen auf, die man in die Kategorie Sitten und Gebräuche integrieren kann.
Ich kann mich als Kind erinnern, als ich in meinem Stadtteil, Fuß-Ball auf der Strasse gespielt hatte, dass meine Mutter manchmal mich rief, wir hätten Gäste und ich solle schnell etwas einkaufen gehen. Was mich natürlich immer nervte. Worauf will ich hinaus ? Es waren immer unangemeldete Gäste. Sie tauchten einfach auf und ich musste ihretwegen viele Füssballspiele unterbrechen.
Gäste melden sich in Regel in Algerien nicht (Zumindest in der Zeit, wo ich dort lebte), sie kommen einfach, dann wird gekocht und alles umorganisiert. Sie haben plötzlich "Priorität" vor der eigenen Familie, was Trinken und Essen betrifft.
Es war so ein "Einfall"

Gruß und Salam

Bavarois Offline




Beiträge: 804

18.06.2007 23:08
#14 RE: Sitten und Gebräuche antworten


Saha Kabyle!

Armer Kabyle! Rief Dich Deine Mama in kabylisch?
In3al schlaghmu hada! Jetzt gibt Handys! Früher sogar der Festanschluß war problematisch. Nun kann man sich nicht leisten, einen Besuch zu erstatten. Jeder hat seine Probleme. Die Familien treffen sich vor allem bei Hochzeiten und bei Todesfällen. Man meldet sich nicht so oft wie früher. Das Leben ist sehr schwer geworden. Die Zeit vergeht schnell.

Was-salam

_____________________________________________________

Erwünschter Schlagabtausch! Aller! Allez, Allez Minouche Allez!

waharania Offline




Beiträge: 672

18.06.2007 23:16
#15 RE: Sitten und Gebräuche antworten

...na auf alle fälle kann man sich drauf verlassen, dass, wenn die gauhria da ist, ständig jemand zu besuch kommt - unangemeldet...


gute nacht liebe leute

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Surfmusik Live Radio Kostenloses Forum Hosting
gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB

Algier

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor