Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
...

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 1.300 mal aufgerufen
 ALGERISCHE GESCHICHTE
Bavarois Offline




Beiträge: 804

22.10.2007 20:54
Tatsachen über die Zivilisatoren! antworten


Ein sehr informativer Film über den Kolonialherrn!

http://www.dailymotion.com/related/50585...eurs-de-lempire




DarkEyes Offline



Beiträge: 119

20.11.2007 05:46
#2 RE: Tatsachen über die Zivilisatoren! antworten

Salam!

Merci Bavarois, wirklich interessant.

Gruß

1ka Offline



Beiträge: 107

16.10.2009 11:04
#3 RE: Tatsachen über die Zivilisatoren! antworten


Noch was....

MASSACRES DU 17 OCTOBRE 1961
L’accès aux archives verrouillé




Si les faits du 17 octobre 1961 sont de plus en plus connus, le devoir de mémoire exige l’ouverture et l'accessibilité aux archives. Un accès verrouillé en Algérie, au moment où c’est accessible à la préfecture de Paris.
Salima Akkouche - Alger (Le Soir) - L’impossibilité de consulter les archives retraçant les faits de la nuit du 17 octobre 1961 à Paris, a suscité la colère de l’ancien président de la fondation du 8-Mai- 1945, Mohammed El Korso. Intervenant hier, dans le cadre de la commémoration du 48e anniversaire de la Journée nationale de l’émigration, qui coïncide avec les massacres du 17 octobre 1961, Mohammed El Korso, qui a été l’invité, hier, de l’association Mechaâl Echahid, estime qu’il est regrettable que les archives liées aux faits du 17 octobre 1961 ne peuvent pas être consultées en Algérie malgré leur disponibilité. Des archives, a-t-il précisé, remises aux autorités par deux figures importantes, à savoir Ali Haroun et Mohamed Harbi. «Il est impensable que l’on puisse consulter nos archives à la préfecture de Paris et que l’on ne puisse pas les ouvrir dans notre pays», a-t-il indiqué. Pourquoi après tant d’année, les institutions concernées continuent-elles de séquestrer ces archives ? Le motif invoqué, selon le conférencier, c’est que ces archives sont en voie de classement. Il s’agit d’un prétexte, selon l’historien, qui estime que l’on n’a pas besoin de tant d’années pour classer les archives. Pour que nul n’oublie et en hommage aux milliers de manifestants sortis dans les rues de Paris réclamer l’indépendance de l’Algérie, l’historien estime qu’il est temps que l’Algérie pense à ériger une stèle commémorative au nom de ces Algériens. L’autre sujet évoqué par l’intervenant est la poursuite de la France pour ses crimes. «Même s’il y a amnistie nous devons poursuivre la France en justice», a-t-il souligné. Lors de cette conférence, M. Korso est longuement revenu sur la répression qui s’est abattue sur les manifestants algériens venus à Paris dénoncer le couvre-feu raciste, imposé le 5 octobre 1961, par le préfet de police de Paris, Maurice Papon. «Papon a décidé, avec l’aval des autorités politiques, d’imposer un couvrefeu aux seuls Algériens». Officiellement, il a y eu deux morts ce jour-là. Selon le conférencier, le bilan est beaucoup plus lourd. Ce dernier évoque une centaine de morts, selon les chiffres avancés par des chercheurs. Le nombre exact d’Algériens «femmes, hommes et enfants», ayant trouvé la mort ce jour-là reste inconnu.
S. A.

waharania Offline




Beiträge: 672

16.10.2009 12:00
#4 RE: Tatsachen über die Zivilisatoren! antworten

bitte die beiträge auch in deutsch einstellen.
es gibt leider auch so "ungebildete" wie mich, die mit solcherlei texten überfordert sind. ;-))

LG

Grit

Was immer passiert, tue immer so, als wäre es genau deine Absicht gewesen.
Paul Dickson

1ka Offline



Beiträge: 107

16.10.2009 21:42
#5 RE: Tatsachen über die Zivilisatoren! antworten



wer schreiben und lesen kann ist nicht "ungebildet" Waharania

Abhilfe werden wir finden, aber nicht heute

Gute nacht

1Ka

waharania Offline




Beiträge: 672

16.10.2009 23:44
#6 RE: Tatsachen über die Zivilisatoren! antworten

ach 1ka, mit dir ist es gar nicht so einfach ein späßchen zu machen. ich halte mich natürlich nicht für ungebildet, auch wenn ich nur dürftig französisch kann. ich warte dann mal auf deine übersetzung. danke!

LG

Grit

Was immer passiert, tue immer so, als wäre es genau deine Absicht gewesen.
Paul Dickson

1ka Offline



Beiträge: 107

22.10.2009 11:59
#7 RE: Tatsachen über die Zivilisatoren! antworten

Hallo Wahrania,

es einfacher ein spaschen mit mir zu haben als Frau denkt, wie immer: ein Mann ein Wort!

Hier die Übersetzung

*Auf Grund von Wiederholungen, Habe ich auf Details, die für die Verständigung des Textes irrelevant sind versichtet

Auch wenn die Taten des 17.Oktober 1961mehr und mehr bekannt sind, die Pflicht sich daran zu erinnern macht die Zugänglichkeit der Archive notwendig. Eine Zugänglichkeit die in der Pariser Präfektur möglich sei aber nicht in Algerien wo diese (noch) unter Verschluß gehalten werden.

Diese Tatsache war Anlaß für Mohammed Korso – ex Präsident der 8.Mai Gesellschaft, der im Rahmen der Erinnerungsfeier den nationalen Feiertag der Immigranten sauer zu sein

Es sei bedauerlich, daß man die Archiven die die (Graul) Taten des 17.Okt.61 betreffen von zwei bedeutende Leitfiguren: Ali Haroun und Mohamed Harbi an den Behörden übergeben worden in Algerien nicht zur Einsichtsnahme bekommen könne. Sie werden in Aussortiert sagte man.
Dies Wäre eine Ausflucht, denn nirgends wird ein solcher Vorgang so lang dauen.

Der Historiker sehe die Zeit gekommen, daß Algerien daran denkt alle den Männer, Frauen und Kinder die auf die Strassen gingen um die Unabhängigkeit Algeriens zu fordern ein Mahnmals in Erinnerung und Ehren diesen zu errichten.

Ein zweites Thema würde angesprochen: auch wenn die Taten verjährt wären, sollte Algerien Frankreich juristisch verklagen.

Er betonte die rassistisch -nur für Algerier- Nächtlichausgangssperre diktiert am 5. Oktober1961 vom pariser Polizeipräsident Maurice Papon, der mit Genehmigung der Politische Machthaber die Demonstrationsteilnehmer von der Polizei niederschlagen ließ.

Zwei Todesopfer wären zu beklagen

Dem Historiker nach waren es mehr gewesen (vermutlich an die Hunderte).

Zuverlässige Quellen nach –die die Taten untersuchten lassen die Zahl der gefallenen Opfer Männer, Frauen und Kinder bis Heute unbekannt.

 Sprung  
Surfmusik Live Radio Kostenloses Forum Hosting
gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB

Algier

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor