Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
...

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 1.160 mal aufgerufen
 KAFFEEKLATSCH
Kabyle Offline



Beiträge: 451

05.12.2008 15:51
Glück ist ansteckend? antworten

http://de.news.yahoo.com/2/20081204/tts-...an-c1b2fc3.html

Könnte es stimmen?
Und was könnte auch ansteckend sein?

Gruß und Salam

waharania Offline




Beiträge: 672

08.12.2008 09:27
#2 RE: Glück ist ansteckend? antworten

also studie hin oder her, aber das glaub ich nicht.

ich glaube eher, stimmungen sind ansteckend wie zb. weihnachtsstimmung oder ramadan und eid.

LG

Grit

Was immer passiert, tue immer so, als wäre es genau deine Absicht gewesen.
Paul Dickson

DarkEyes Offline



Beiträge: 119

08.12.2008 11:29
#3 RE: Glück ist ansteckend? antworten

Ich bezweifele das das Glück anderer Leute auf einen ansteckend wirken soll.

Da hat wahrania schon recht, tendiere auch dazu zu behaupten das es Stimmungsabhängig ist.

In einem bin ich mir aber sicher, Lachen steckt 100% an

Gruß, Mina

Kabyle Offline



Beiträge: 451

11.12.2008 13:24
#4 RE: Glück ist ansteckend? antworten

Hallo Waharania, hallo DarkEyes,

danke für eure Beiträge. Ich nutze meine Mittagspause, um etwas dazu zu schreiben.
Ich gehe auch davon aus, dass Stimmungen ansteckend sind. Denn jeder von uns „sendet“ Reize in seine Umgebung und diese können oft ansteckend werden.
Es würde der Behauptung widersprechen

„Während die Launen der Arbeitskollegen offenbar keine Auswirkungen auf den eigenen Gefühlszustand haben“ (…)

Nur die Wirkung ist, aus meiner Sicht, kurzfristig. Wobei wenn man einen Arbeitskollegen hat, der z. B. regelmäßig in schlechter Laune ist, kann ich mir nicht vorstellen, dass dies sich dauerhaft auf die Anderen auswirkt. Denn ab dem Zeitpunkt, wo sie ihn „etikettiert“ haben, ruht er oft sozusagen ohne große Auswirkungen in einer Art Schublade.

Auch wenn in diesem kurzen Beitrag über die Langstudie die Definition von Glück, bzw. die verwendeten Items unbekannt sind, kann ich mir das eher vorstellen. Die Mehrheit der Menschen beeinflusst sich langfristig gegenseitig in positive und auch negative Richtungen.
Sie beeinflussen sich umso mehr langfristig, wenn ihr Verhalten nicht fordernd ist, sondern eher wie eine Landschaft erscheint, die man mit der Zeit schön findet und die man für sich auch haben möchte.

DarkEyes!, dass das Lachen ansteckend, finde ich auch und das ist gut so. Ohne Humor würde ich gar nicht durchhalten!

Gruß und Salam

amra Offline



Beiträge: 156

12.01.2010 14:05
#5 RE: Glück ist ansteckend? antworten

Hallo,

passend zum Thema "Glück" läuft am Donnerstag (14.01.2010) 21 Uhr auf 3Sat die Sendung "Scobel":

http://www.3sat.de/scobel/scobel_titel.html

Gruß und Salam
amra

 Sprung  
Surfmusik Live Radio Kostenloses Forum Hosting
gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB

Algier

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor