Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
...

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 1.041 mal aufgerufen
 KAFFEEKLATSCH
Kabyle Offline



Beiträge: 451

02.02.2010 15:31
Kauf der Steuer-CD? antworten

Hallo,

Beitrag aus der "Süddeutsche Zeitung".

http://www.sueddeutsche.de/,tt3m1/wirtsc...37/501977/text/

Gibt es Meinungen dazu? Soll man die Steuer-CD kaufen?

Gruß und Salam

waharania Offline




Beiträge: 672

02.02.2010 19:53
#2 RE: Kauf der Steuer-CD? antworten

das ist echt schwierig!
die cd ist und bleibt diebesgut. soll sich der staat zum mittäter machen?
auf der anderen seite ist und bleibt steuerhinterziehung eine straftat. und der staat muss straftaten ja verfolgen.
auf alle fälle fällt mir dazu wieder dringend ein, dass die steuergesetzgebung verändert werden muss.

LG

waharania

Was immer passiert, tue immer so, als wäre es genau deine Absicht gewesen.
Paul Dickson

Bavarois Offline




Beiträge: 804

02.02.2010 19:59
#3 RE: Kauf der Steuer-CD? antworten

Hallo & Salam

es gab doch einen Präzedenzfall mit den Auslands-Konten! Also es steht den deutschen Behörden nichts im Wege.




Kabyle Offline



Beiträge: 451

03.02.2010 21:50
#4 RE: Kauf der Steuer-CD? antworten

Hallo,

die Antwort eines Anwalts!

http://de.news.yahoo.com/2/20100203/twl-...en-4bdc673.html

Gruß und Salam

waharania Offline




Beiträge: 672

04.02.2010 09:27
#5 RE: Kauf der Steuer-CD? antworten

und deine meinung kabyle?

LG

waharania

Was immer passiert, tue immer so, als wäre es genau deine Absicht gewesen.
Paul Dickson

amra Offline



Beiträge: 156

04.02.2010 10:20
#6 RE: Kauf der Steuer-CD? antworten

Hallo,

wichtig wäre es zu wissen, wie der Anbieter genau an die Daten gekommen ist. Im Moment würde ich sagen, dass die Vorwürfe des Anwalts so nicht korrekt sind. Die Strafbarkeit wegen Auspähens von Daten würde entfallen, wenn der Täter berechtigt im Sinne des Gesetzes an die Daten herangekommen wäre (zB weil diese für ihn bestimmt waren, er sie jedoch rechtswidrig verwendet).Da die Tat (falls es eine ist)auch beendet ist, ist eine Mittäterschaft durch den Staat nicht mehr möglich. Es ist also höchstens eine strafbare Begünstigung möglich.

Eine Hehlerei ist es meines Erachtens auch nicht, weil es sich bei den Daten nicht um eine "Sache" handelt.

Daher kann meiner Meinung nach eine solche CD dann auch keinem Verwertungsverbot unterliegen. Aber man müsste wirklich mehr Details über den Fall haben.Die Beurteilung könnte sich dadurch ändern.

Ich hoffe, dass ich mich nicht zu unverständlich ausgedrückt habe!

Gruß und Salam
amra

Kabyle Offline



Beiträge: 451

04.02.2010 18:31
#7 RE: Kauf der Steuer-CD? antworten

Hallo Waharania,

zuerst wollte ich eigentlich einige Meinungen lesen, bevor ich meine Meinung äußere.
Nun scheint unsere Oase, vor Allem, nach den „Fußballerlebnissen“ der letzten Wochen ein wenig verlassen zu sein.
Ja, was mich betrifft, ist in diesem Fall nicht „der Weg das Ziel“ sondern das Ziel vordergründig. Ich muss zwar berufsbedingt vieles verstehen und zerlegen aber unter Umständen muss ich mich auch für Prioritäten entscheiden. Kann man etwas Illegales mit etwas Illegalem bekämpfen? Wenn es um diese Dimension und um eine bestimmte soziale Schicht geht, sage ich, Ja! Denn es geht sehr oft in diesen Fällen, wie bereits im Zusammenhang mir der Kündigung wegen „Brötchenklau“ in Stuttgarter Raum erwähnt (Beitrag: Wegen drei Brötchen gekündigt vom 28.08.09 um 22Uhr 13), um Menschen, die man sonst nur schwer zur Rechenschaft ziehen kann.
Bei allem Verständnis für menschliche Gier und eine Art Spielsucht, muss ich leider Prioritäten setzen, um (abgesehen von dem ethischen Aspekt und den juristischen Bedenken) ggf. mittel- oder langfristig nicht Anarchie und Unruhen bekämpfen zu müssen.
In diesem Fall würde ich auch taktisch auch so vorgehen, dass ich die CD zwar kaufe aber nicht sofort, damit ich einige auf der CD „abwesenden Steuerhinterzieher“ dazu „motiviere“ sich selbst anzuzeigen. Ich unterstelle natürlich dabei, dass der Inhalt der CD echt ist.


Gruß und Salam

waharania Offline




Beiträge: 672

04.02.2010 20:08
#8 RE: Kauf der Steuer-CD? antworten

danke amra, du hast dass sehr gut erklärt. wenn es nun nicht "wirklich kriminell" ist, dass der staat die cd kauft und verwertet, dann sollte man das auch unbedingt tun!

LG

waharania

Was immer passiert, tue immer so, als wäre es genau deine Absicht gewesen.
Paul Dickson

amra Offline



Beiträge: 156

05.02.2010 14:07
#9 RE: Kauf der Steuer-CD? antworten

Hallo,

schon erstaunlich, wieviel Menschen sich aufgrund der CD zur Selbstanzeige entschließen. Einige Kanzleien haben alle Hände damit zu tun. Vielleicht genügt ja schon das Vorhaben diese CD zu kaufen, um den Staat Millioneneinnahmen zu sichern! Am Ende wird sie vielleicht gar nicht gekauft! Aber im Moment sieht es ja nicht danach aus!
Schade, dass es dieser Drohkulisse bedarf, damit einige Bürger sich dazu entschließen, ihre Steuern zu entrichten. Es werden bestimmt wieder die meisten zu glimpflich davonkommen.

Schön Waharania, dass ich mich diesmal verständlich ausdrücken konnte. Bin ja doch lernfähig!

Gruß und Salam
amra

Kabyle Offline



Beiträge: 451

05.02.2010 22:31
#10 RE: Kauf der Steuer-CD? antworten

Hallo,

wenn diese CD gar nicht existieren würde, was sollte man von so einem "Coup" halten? Wäre es legal?

Gruß und Salam

waharania Offline




Beiträge: 672

06.02.2010 11:56
#11 RE: Kauf der Steuer-CD? antworten

ich finde es echt schlimm, dass man überhaupt zu solchen mitteln greifen muss! jeder kleine arbeiter und angestellte muss seine steuern zahlen, abgaben abführen, man kommt gar nicht drumherum, denn man bekommt das geld ja gar nicht erst in die hand. nur die, die sowieso unmengen an geld haben, sträuben sich, ihr schärflein zum allgemeinwesen beizutragen.

LG

waharania

Was immer passiert, tue immer so, als wäre es genau deine Absicht gewesen.
Paul Dickson

 Sprung  
Surfmusik Live Radio Kostenloses Forum Hosting
gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB

Algier

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor