Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
...

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 982 mal aufgerufen
 ALLGEMEIN
Wahrani Offline



Beiträge: 2

01.10.2008 12:43
Die Rückkehr antworten

hier riecht es nach Hause, das freut mich.

da ich mit dem Gedanken spiele nach Algerien zürück zu gehen, würde ich mich freuen mit jeden in Deutschland lebenden Algerier/in mich auszutauchen.

schreibt bitte einfach alles zum Thema

Fi laman

Kamel

Bavarois Offline




Beiträge: 804

01.10.2008 17:35
#2 RE: Die Rückkehr antworten
Mrahba bik Khouya! El Bayt bitek! Rihet leblad Sahbi! Saha Aidek!Willst Du ehrlich nach Hause? Bayen 3lik metwahesch bezzaf Schibanya u Schibani! Überleg 's Dir gut, bevor Du es bedauerst!!
Wahrani Offline



Beiträge: 2

02.10.2008 09:18
#3 RE: Die Rückkehr antworten

Salam alikoum, saha aidek Bavarois, saha Aid gaa3 lli rahoum hna.
danke für deine Antwort, waah ktelni el wahch khouya Bavarois, vorallem ware ich jetzt nach 20 Jahren für ganze 5 Wochen wieder in Oran und seitdem finde ich mein Gleichgewicht nicht mehr hier...


basaah el mouhim.... ich habe dieses Forum gefunden und bin froh daruber....


bis bald Wahrani

Christin Offline



Beiträge: 155

04.10.2008 17:13
#4 RE: Die Rückkehr antworten

@Wahrani wenn ich 14 Tage in DZ bin brauche ich einen Monat um mein Gleichgewicht wieder hier zu finden was auf der Arbeit nicht immer leicht ist .... Salam und alle die noch Fasten Saha Ftourkum..... Christin

wapiti Offline



Beiträge: 6

02.11.2008 17:53
#5 RE: Die Rückkehr antworten

Bonsoir mes amis,

als ich dieses Jahr 1Woche in Algier war, brauchte ich diesselbe Zeit um wieder hier anzukommen und noch eine weitere Woche, um mich wieder ins ursprüngliche Gleichgewicht zu bringen.
Ich meine damit, das der Kultursprung sehr gross ist, aber auch die Lebensweise so anders, als wäre man in einer ganz anderen Welt, die auch sehr bezaubernd sein kann und ebenso ihre Schattenseiten hat.

Bedenke das bei deiner Entscheidung,

Salam,
Wapiti

waharania Offline




Beiträge: 672

07.11.2008 10:59
#6 RE: Die Rückkehr antworten

hallo waharani,

du warst jetzt echt 20 jahre nicht mehr in oran?
da hattest du ja einen kulturschock!
darf ich fragen, wie deine pläne für algerien aussehen? was machst du hier in dtl.? bist du verheiratet und hast kinder?

LG

Grit

Was immer passiert, tue immer so, als wäre es genau deine Absicht gewesen.
Paul Dickson

ben Offline



Beiträge: 2

09.11.2008 16:37
#7 RE: Die Rückkehr antworten

hallo wahrani
20jahre in de das ist eine lange zeit somit bist du auch wenn du es nicht denkst etwas "deutsch"
wenn du 20jahre nicht zu hause warst mmmmmmmm das ist sehr schwer all die jahre das heimweh nicht gestillt
dann ist es klar das du jetzt an deine heimatwurzeln denkst und sofort zurück möchtest
du hast es die ganzen jahre aufgespeichert und hast es nicht so ganz verarbeitet das es 20jahre waren die heimat nicht zu besuchen
ich habe auch mal eine zeit 12 jahre waren es algerien nicht besucht
es war zum heulen als ich bei der landung das flugzeug war noch in der luft endlich algerien wieder gesehen habe
ich habe jede minute aufgesaugt in den 3 wochen wo ich da war
als ich zurück bin nach de war es ein schmerz zu gehen aber die zeit geht weiter
heute reise ich jedes jahr um mein hunger nach heimat zu stillen ...für immer... der gedanke ist da aber noch nicht endgültig
lg ben

 Sprung  
Surfmusik Live Radio Kostenloses Forum Hosting
gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB

Algier

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor